Hochzeit bei der Akkordeongruppe

Zu den schönsten Terminen in unserem Kalender zählen immer die Hochzeitstermine unserer SpielerInnen! Am Samstag, 05.09.2015 war es wieder soweit. Unsere Mitspielerin Christina Muckenhirn und Daniel Fischer feierten ihre Hochzeit im Münstertal. Unter der Leitung unserer Dirigentin Silke D’Inka umrahmte das Konzertorchester die Trauung in der Pfarrkirche St. Trudpert. Für uns war es eine große Freude diese schöne Hochzeit mitzugestalten.

Dabei begleitete das Orchester die Kirchenlieder und spielte auf besonderen Wunsch des Brautpaares u.a. auch „I will follow him“ aus Sister Act und „The Rose“ zusammen mit der Sängerin Sabrina Barth. Nach der Trauung erklang das mit viel Gefühl gesungene „Ich fühl wie Du“, bei dem Sabrina von Silke D’Inka am Klavier, Elsbeth Nägelin am Elektronium und Bernd Lucht am Schlagzeug begeleitet wurde.Da floss so manche Freudenträne. Nach der Trauung standen unsere Spieler vor der Kirche Spalier und überreichten jeweils eine Rose, während unser 1. Vors. Trudpert Beckert im Namen des Vereins gratulierte und ein Präsent überreichte. Er dankte Christina für ihr vielfältiges Engagement, besonders als Kassiererin unseres Vereins. Anschließend waren wir zum Sektempfang auf dem Kirchenvorplatz eingeladen und stießen zusammen mit den zahlreichen Gästen auf das Wohl des Brautpaares an. Das frisch vermählte Paar übergab uns zudem eine Spende, wofür wir uns nochmals ganz herzlich bedanken. Wir wünschen Christina und Daniel auch an dieser Stelle viel Glück und Segen auf dem gemeinsamen Lebensweg.

Christina und Daniel beim durchtrennen des vereinsinternen Hochzeitstuches

Christina und Daniel beim durchtrennen des vereinsinternen Hochzeitstuches