Bewirtung beim Jubiläum des Bienenkundemuseums

Beim Jubiläum des Bienenkundemuseums übernahm die Akkordeongruppe die Bewirtung der Gäste im Saal des Kindergarten Don Bosco. Dabei bewirteten wir am Samstag beim Festakt die geladenen Ehrengäste und am Sonntag beim Tag der offenen Tür die vielen Besucher aus nah und fern.

Diesen Einsatz leisteten unsere Helfer sehr gerne ehrenamtlich zugunsten des  Imkervereins und vor allem für das „Museumsteam“, welches das Bienenkundemuseum jahrein jahraus ehrenamtlich betreut. Damit wollten wir ein Zeichen der Wertschätzung für das 40jährige Engagement dieser Helfer setzen.

Silvia Pfefferle, die 1. Vorsitzende des Imkervereins hat uns eine Spende für die Vereinskasse übergeben, für die wir uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken. Wir haben diese sehr gelungene Jubiläumsveranstaltung gerne unterstützt und wünschen dem Verein und dem Museum weiterhin viel Erfolg!