Bestes Wanderwetter bei unserer Vereinswanderung

Am Sonntag, 24.06.2018 traf sich eine frohgelaunte Spielerschar der Akkordeongruppe zur Vereinswanderung. Zunächst steuerten wir mit dem Linienbus unseren Startpunkt am Wiedener Eck an. Von dort wanderten knapp 20 Teilnehmer bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen zunächst entlang des Westweges, dann über Breitnau, Breitnauer Kopf zum Branden. Immer wieder boten sich uns neue herrliche Ausblicke in unsere wunderschöne Heimat und Umgebung. Über den Brandenrundweg erreichten wir nach knapp 3 Stunden das Haus unseres Vorsitzenden Trudpert Beckert im Stampf.

Dort erwarteten uns schon Trudpert und Christa mit ihrer Familie, die ihre Garage und ein Partyzelt mit Tischen und Bänken für uns gerichtet hatten. Nachdem der erste Durst der Wanderer gestillt war, gesellten sich auch noch etliche weitere Spieler und Helfer dazu. Anschließend konnten sich alle mit leckeren Spezialitäten, die Trudpert und Jürgen auf ihrem Grill für uns „zauberten“ und einem bunten Salatbuffet wieder stärken. Gut gelaunt verbrachten wir in froher Runde einen schönen, gemütlichen Nachmittag, an dem auch Kaffee und Kuchen nicht fehlten. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an Fam. Beckert und Wiesler für die tolle Organisation und Bewirtung!