44 Jahre Akkordeongruppe Münstertal

Ein besonderes Jubiläum darf die Akkordeongruppe dieses Jahr feiern: Vor 44 Jahren am 10.02.1978 wurde der Verein als jüngster kultureller Verein der Gemeinde Münstertal gegründet. Da der Gründungstag in diesem Jahr genau auf den Proben-Donnerstag des Konzertorchesters fiel, wurde natürlich nach der Probe darauf angestoßen.

Erste Probe im Jahr 2022

Nach einem knappen Vierteljahr coronabedingter „Winterpause“ fand Anfang Februar unsere erste Orchesterprobe im Jahr 2022 statt. Die Musiker und unsere Dirigentin Silke D’Inka freuen sich, dass wieder gemeinsame Proben möglich sind. Hierbei sind allerdings die geltenden Corona-Regeln einzuhalten, das heißt Abstand und Maske während der gesamten Probe. Trotz allem freuen wir uns sehr wieder zusammen zu musizieren. Unser nächstes größeres » Weiterlesen …

Weihnachtsgrüße

Wir blicken zurück auf ein Jahr, dass wieder geprägt war von der Corona-Pandemie, mit Einschränkungen, Ungewissheit und Distanz. Leider mussten wir aufgrund dessen viele unserer geplanten Aktivitäten und Feste absagen. Wir freuen uns aber sehr, dass wir einige Orchesterproben durchführen konnten und insbesondere, dass unser Jahreskonzert im November stattgefunden hat. Die Akkordeongruppe Münstertal wünscht allen Aktiven, den Ausbildungsschülern, den Mitgliedern » Weiterlesen …

Ehrungen im Rahmen des Jahreskonzerts

Im Rahmen unseres Jahreskonzertes am 13.11.2021 fanden mehrere Ehrungen statt. Der Bezirksvorsitzende des DHV Bezirks Breisgau Trudpert Beckert, der gleichzeitig Ehrenvorsitzender des Vereins ist, zeichnete zehn aktive Spielerinnen und Spieler für insgesamt 200 Jahre aktives Musizieren aus. 10 Jahre aktives muszieren Amelie Ebner, Cora Riesterer, Lara Ruth und Cecilia Wiesler musizieren seit 10 Jahren aktiv und spielen seit 2019 im » Weiterlesen …

Beeindruckender Konzertabend beim Jahreskonzert

Beim Jahreskonzert der Akkordeongruppe am vergangenen Samstagabend in der Belchenhalle Münstertal boten das Jugend- und Konzertorchester unter der musikalischen Leitung von DHV-Bundesdirigentin Silke D’Inka einen beeindruckenden und abwechslungsreichen Konzertabend. Der 1. Vorsitzenden Bernd Lucht freute sich zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer in der Belchenhalle begrüßen zu dürfen. Das Jugendorchester übernahm den ersten Programmteil mit modernen, peppigen und rhythmisch anspruchsvollen Melodien. Höhepunkte » Weiterlesen …

Jahreskonzert am 13.11.2021 – 20 Uhr in der Belchenhalle Münstertal

Freuen Sie sich auf Live-Musik in Corona-Zeiten! Am Samstag, den 13. November 2021, 20:00 Uhr sind alle Musikfreunde herzlich zum Akkordeonkonzert in die Belchenhalle Münstertal eingeladen! Lassen Sie sich entführen und bezaubern von der wunderbaren Klangvielfalt des Akkordeons. Unter der musikalischen Gesamtleitung von Bundesdirigentin Silke D’Inka musiziert das Jugendorchester sowie das Konzertorchester der Akkordeongruppe Münstertal. Hören Sie bekannte Musical-Melodien aus » Weiterlesen …

Open-Air-Konzert auf dem Rathausplatz am 22. Juli 2021 – 19:30 Uhr

Wir freuen uns, nach der corona-bedingten Pause zu einem Open-Air-Konzert auf dem Rathausplatz Münstertal einzuladen. Es findet statt am: Donnerstag, 22. Juli 2021, 19:30 Uhr. Alle Musikfreunde sind herzlich zum Open-Air-Konzert beim Rathausplatz eingeladen um bei schönen Melodien einen lauen Sommerabend zu genießen. Lassen Sie sich bezaubern von der wunderbaren Klangvielfalt des Akkordeons. Unter der musikalischen Gesamtleitung von Bezirksdirigentin Silke » Weiterlesen …

Tonprojekt im Corona-Lockdown

In der langen Corona-Pause von etwa 8 Monaten hat unsere Dirigentin Silke D’Inka mit dem Jugend- und Konzertorchester Musikstücke im „Homeoffice“ einstudiert. In virtuellen Stimmenproben wurde Zuhause geübt und jeder Spieler hat seine eigene Tonaufnahme erstellt, die Silke D’Inka dann in mühevoller Arbeit zu den Gesamtwerken zusammengeführt hat. Insgesamt hat Silke D’Inka drei Tonprojekte erstellt: „Nimrod“ (Konzertorchester Münstertal), „Forrest Gump“ » Weiterlesen …

Musik-Proben wieder möglich

Wir freuen uns sehr, dass seit Mitte Juni wieder live Orchester-Musikproben möglich sind. Seit dem zweiten Lockdown Anfang November 2020 war die Musikprobe nicht mehr in Präsenz möglich. Nach etwa 8 Monaten fand die erste Musikprobe mit Hygienekonzept unter Einhaltung der geltenden Regelungen statt. Alle aktiven Spieler*innen freuen sich sehr wieder zusammen musizieren zu können!

Akkordeon-Unterricht wieder vor Ort möglich

Wir freuen uns, dass wir seit Mitte April wieder live unterrichten können. Seit dem zweiten Lockdown war leider auch der Einzelunterricht für unsere Akkordeon-Ausbildungsschüler nicht mehr in Präsenz möglich. Unsere Dirigentin und Ausbilderin Silke D’Inka hat in dieser Zeit den Unterricht online weitergeführt. An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz herzlich bei allen Eltern bedanken, die Ihre Kinder und » Weiterlesen …